Die 

Vermögensstrategie mit Hebeleffekt.

Der Schwer­punkt unserer Strategie befasst sich mit Immobi­lien als Kapital­an­lage. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus dieser sicheren Anlage ein rendi­testarkes Invest­ment machen.

Vermögensstrategie mit Hebeleffekt.
Vermögensstrategie mit Hebeleffekt.

Wissen,
worauf es ankommt

Um ein gutes Anlage­kon­zept zu entwickeln, muss eine stimmige und zu Ihnen passende Zusam­men­set­zung zahlrei­cher Erfolgs­fak­toren gefunden werden.

Unsere Strategie verbindet diese mitein­ander und führt zu überdurch­schnitt­li­chen Erträgen bei gleich­zeitig moderatem Risiko. Kurzum: das Beste aus beiden Welten.

Unser Konzept
über Jahrzehnte bewährt

Grundsteinlegung
Grundsteinlegung 

Das Kernele­ment — und gleich­zeitig erstes Invest­ment – sind sorgfältig ausge­wählte Anlage­im­mo­bi­lien. Durch unseren strengen Auswahl­pro­zess und unsere langjäh­rige Erfah­rung zeigen wir Ihnen einen Weg, durch den Sie einen hohen Ertrag bei gleich­zeitig moderatem Risiko erzielen können. Mittels Feinju­stie­rung, geschickter Auslese und unserem jahrzehn­te­langen Know-How erfahren Sie eine Art des Immobi­lien-Invest­ments, das Sie so noch nie gesehen haben.

Wachstum dank Hebeleffekt
Wachstum dank Hebeleffekt 

Seit 1997 zeigen wir unseren Mandanten, wie sie mit den zur Verfü­gung stehenden Mitteln mehr errei­chen – einen erhöhten Wirkungs­grad in Ertrag und Vermö­gens­aufbau. Kein „System“ und keine „Gestal­tungs­tricks“ finden hier Anwen­dung, sondern Erkennt­nisse aus fundierter Analyse & Beobach­tung sowie aus langjäh­riger Erfah­rung im Immobilienmarkt.

Da wir in der Anwen­dung dieser Erkennt­nisse keine Kompro­misse eingehen, gibt es nur eine begrenzte Auswahl / Anzahl an Immobi­lien, die wir handver­lesen an unsere Mandanten weiterreichen.

Diversifikation
Diversifikation 

Nachdem eine solide Ausgangs­basis geschaffen wurde, empfehlen wir Ihnen zur Diver­si­fi­ka­tion die Anlage in Wertpa­piere, Edelme­talle oder weitere Formen der Vermö­gens­ge­stal­tung. Da wir Ihnen in jedem dieser Sektoren absolutes Know-How und Exper­tise bieten möchten, greifen wir auf ein Netzwerk kompe­tenter Partner zurück.

So gelingt uns die Gestaltung
funktionierender Kapitalanlagen

01 Grundlagen

Eine funktio­nie­rende Kapital­an­lage muss nach unseren Ansprü­chen einen soliden Ertrag (Mietein­nahmen) und eine durch ein aufstre­bendes Markt­um­feld begün­stigte Wertstei­ge­rung errei­chen. Eine solche Immobilie vorab zu identi­fi­zieren hängt von vielen Faktoren ab, über die wir Sie gerne in unserem kleinen Immobi­li­en­se­minar vollum­fäng­lich aufklären.

02 Auswahlverfahren

Neben den bekannten Auswahl­kri­te­rien wie Lage, Zustand und Ausstat­tung achten wir vor allem auf die fast überall unter­schätzten oder ausge­las­senen Faktoren, die wir „weiche“ Faktoren oder Krite­rien nennen. Damit meinen wir jene Faktoren, die nicht auf den ersten Blick ersicht­lich sind. Sie sind für das Gelingen einer Immobilie entschei­dend. In unserem Immobi­li­en­se­minar und in persön­li­chen Beratungs­ge­sprä­chen erfahren Sie mehr.

03 Der „Markt“

Vermut­lich ist Ihnen bekannt, dass in den einschlä­gigen Immobi­li­en­platt­formen nur jene Objekte angeboten werden, die desöf­teren abgelehnt wurden und sich als schwierig zu vermarkten heraus­stellten. Der Immobi­li­en­markt ist schwer umkämpft und nur durch unsere langjäh­rigen Bezie­hungen und guten Kontakte können wir immer wieder mit traum­haften Objekten, die all unseren Quali­täts­kri­te­rien entspre­chen, für unsere Mandanten aufwarten.

Wir bieten Ihnen nur Immobilien,
die wir selbst auch kaufen.

2.359

Immobi­lien-Angebote werden jährlich bearbeitet.

150 

Angebote entspre­chen den Kritie­rien unseres Grobfil­ters und werden besichtigt

Objekte (ca. 60 Wohnungen) werden für unsere Mandanten erworben.

70 

Objekte wurden so in den vergan­genen 10 Jahren unseren Mandanten zum Verkauf angeboten.

Ein Auswahlprozess, der die Spreu vom Weizen trennt.

Immobilie ist nicht gleich Immobilie. Es gibt viele Faktoren, die ein vermeint­lich „unschlag­bares Angebot“ in einen teuren Fehlgriff verwan­deln können. Wir selek­tieren anhand eines umfang­rei­chen Krite­ri­en­ka­ta­logs nur die vielver­spre­chend­sten Objekte für unsere Mandanten.

Erst wissen, dann kaufen

Das Kleine Immobilienseminar

Lernen Sie nicht nur, welche Fallen Sie beim Erwerb von Immobi­lien vermeiden sollten, sondern wie Sie Ihr Invest­ment gewinn­brin­gend gestalten können.

„… Was ich eigent­lich sagen wollte ist, dass Ihr Input für mich/uns sehr wertvoll ist und wir freuen uns auf Ihre Seminare ganz besonders. …“

M. M. 
02.02.2020

„… Das eigent­liche Geschenk, welches ich durch Ihre Profes­sio­na­lität, in jedem Falle durch Ihre äußerst korrekte Haltung erhalten habe, ist die Erfah­rung, dass es sehr wohl Menschen gibt, denen man vertrauen darf …“

Familie F. 
14.08.2014

„… Letzt­end­lich haben wir 3 Wohnungen gekauft und sind uns sicher, dank Ihnen, alles richtig gemacht zu haben. Alles, was Sie uns erklärt und voraus­ge­sagt haben, ist genau so eingetroffen. …“

F. R. 
01.06.2017

„… Ich nehme jetzt die Gelegen­heit Ihnen für Ihre Profes­sio­na­lität und die sehr gute Zusam­men­ar­beit zu danken. …“

J. P. D. 
15.02.2012
Zurück nach oben